HIRO LIFT in Fidschi

Geschrieben am 28.01.2016 von in Allgemein, Barrierefreiheit + Inklusion, Reise + Freizeit, Treppenlifte + Aufzüge

Mehr als 16.000 Kilometer Luftlinie musste dieser HIRO Treppenlift reisen, bevor er an seinem neuen Arbeitsplatz angekommen ist: Die Republik Fidschi ist ein Inselstaat im Pazifischen Ozean, etwa 1.000 Kilometer westlich der Datumsgrenze, 2.000 Kilometer nördlich von Neuseeland und 3.000 Kilometer östlich von Australien. Mitte Dezember wurde der Treppenlift vom Typ HIRO 160 bei einer offiziellen Einweihungsfeier durch seine Exzellenz, dem Präsidenten der Republik Fidschi, Jioji Konousi Konrote erstmalig in Betrieb genommen. Seitdem sorgt er für einen barrierefreien Zugang zum „State House“, dem Sitz des Staatsoberhauptes, das sich in der Hauptstadt Suva auf der Insel Viti Levu befindet.

Ein Paradies für Urlauber

Viti Levu ist die Hauptinsel der Fidschis und Heimat von etwa 580.000 Einwohnern. Insgesamt zählen 332 Inseln zu dem Archipel, von denen etwa ein Drittel bewohnt sind. Die meisten Inseln sind vulkanischen Ursprungs, lediglich kleinere Inseln sind aus Korallenriffen entstanden. Auf den Inseln herrscht tropisches Klima mit Temperaturen, die üblicherweise zwischen 16 und 32 °C liegen. Für Touristen bieten die Fidschis traumhafte Südsee-Strände, zahllose Naturparks, Wanderwege durch den Regenwald und selbstverständlich alle Möglichkeiten, die sich Wassersportler nur wünschen können.

Fern der Heimat

Der HIRO-Treppenlift im Präsidentenpalast ist einer der am weitesten von seiner Heimat in Ostwestfalen entfernten überhaupt, aber nicht der einzige, der in majestätischen Diensten ist: Auch im Buckingham Palace in London, in der Verbotenen Stadt in Peking, sowie in vielen verschiedenen Regierungssitzen und Ministerien weltweit sind HIRO Treppenlifte im Einsatz.

Das Foto unten zeigt seine Exzellenz, den Präsidenten der Republik Fidschi, Jioji Konousi Konrote bei der Inbetriebnahme sowie die erste Benutzerin der Anlage.

Fidschi

Tags: , , , , , ,

3 Antworten zu “HIRO LIFT in Fidschi”

  1. […] Gerät, sondern kann dank Internetanschluss auch auf das Wissen der Menschheit zurückgreifen. „Wo liegen die Fidschi-Inseln?“ oder „wie wird das Wetter morgen?“ sind Fragen, die sich mit einem Smartphone einfach […]

  2. […] Gerät, sondern kann dank Internetanschluss auch auf das Wissen der Menschheit zurückgreifen. „Wo liegen die Fidschi-Inseln?“ oder „wie wird das Wetter morgen?“ sind Fragen, die sich mit einem Smartphone einfach […]

  3. […] Orte, an denen es einen unserer Lifte verschlagen hat: Ob als Transportmittel Seiner Majestät auf den Fidschis, oder in der Kathedrale von Gloucester (vielen Filmfans als Drehort für die Hogwarts-Szenen aus […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.