Tag: Senioren

mehrere bunte Einkaufstrolleys

Unterschätzte Hilfsmittel: Der Einkaufstrolley

Geschrieben am 06.10.2016 von

Als „Trolley“ bezeichnet man einen „Handwagen“, „Karren“ oder „Rollwagen“, den man hinter sich ziehen, oder vor sich schieben kann. Die Nutzung eines Trolleys ist für viele Menschen eine Selbstverständlichkeit. Als Koffer für Geschäftsreisende, als Golf-Cart für den Transport der Golfschläger oder als Kinderwagen für frisch gebackene Eltern.

weiter lesen

E-Bike & Pedelec: Radfahren will gelernt sein

Geschrieben am 17.03.2016 von

Der Frühling steht in den Startlöchern und sobald die Sonne ihre ersten warmen Strahlen zu uns schickt, holen viele ihre Fahrräder aus der Garage und brechen zu einer Radtour auf. Für Senioren und Menschen mit einer körperlichen Einschränkung können Elektrofahrräder eine Möglichkeit darstellen, an solchen Ausflügen teilzunehmen. Aber Achtung, E-Bikes und Pedelecs können Gefahren bergen.

weiter lesen

Laufbahn

Das deutsche Sportabzeichen

Geschrieben am 26.05.2015 von

Durch regelmäßige körperliche Aktivität wird nicht nur Muskel- und Knochenmasse erhalten, sondern auch der Herz-Kreislauf gestärkt und sowohl Ausdauer als auch Koordination trainiert. Insbesondere ältere Menschen sollten sich daher viel bewegen und auch Sport treiben, um Krankheiten (wie beispielsweise Osteoporose) vorzubeugen und bis ins hohe Alter fit und aktiv bleiben zu können.

weiter lesen

Welt-Parkinson-Tag Logo

Morgen ist Welt-Parkinson-Tag

Geschrieben am 10.04.2015 von

Am 11. April 1755, also vor genau 260 Jahren wurde in London der Arzt, Apotheker und Paläontologe James Parkinson geboren. Parkinson war seinerzeit der erste Arzt, der die verschiedenen Symptome der „Schüttellähmung“ als Zeichen einer Krankheit deutete und schon damals auf das langsame Fortschreiten der Erkrankung hinwies.

weiter lesen