Tag gegen den Schlaganfall

zu hoher Blutdruck birgt höheres Schlaganfall-Risiko

Er gehört zu den häufigsten schweren Erkrankungen, jedes Jahr erleiden in Deutschland etwa 270.000 Menschen erstmals einen Schlaganfall. Hervorgerufen werden Schlaganfälle durch eine kritische Störung der Blutversorgung des Gehirns. Dies führt oftmals zu einem Ausfall von Funktionen des zentralen Nervensystems. Aus diesem Grund ist der Schlaganfall auch die häufigste Ursache für mittlere und schwere Behinderungen.

WeiterlesenTag gegen den Schlaganfall

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Über 10 Millionen Menschen mit Behinderungen leben in Deutschland. Ihre Lebenssituation unterscheidet sich häufig deutlich von der Situation nichtbehinderter Menschen. Um letzteres zu ändern, haben die Vereinten Nationen den 3. Dezember zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung erklärt. Seit 1993 sollen an diesem Datum das Anrecht auf Gleichstellung im Bewusstsein der Gesellschaft gestärkt und die Würde, die Rechte und das Wohlergehen der Menschen mit Behinderungen gefördert werden. Und obwohl dieser Tag schon 22 mal ausgerufen wurde, gibt es noch immer viel zu tun und hitzige Diskussionen:

WeiterlesenInternationaler Tag der Menschen mit Behinderung