7 Treppen, die wir gern barrierefrei gestalten würden

Touristenmagnet: Die Spanische Treppe in Rom

Als Deutschlands größter Hersteller von Treppenliften ist es unser tägliches Ziel, Treppen barrierefrei zu gestalten. Wir wollen Menschen mit Bewegungseinschränkungen die gleichen Möglichkeiten eröffnen wie allen Anderen. In öffentlichen oder viel frequentierten Gebäuden sollte im Idealfall ein barrierefreier Zugang zu allen Etagen über Personenaufzüge möglich sein. Treppenlifte hingegen dienen eher dazu, um Gebäude nachträglich mit einer barrierefreien Lösung für den Zugang zu allen Ebenen auszustatten.

weiterlesen7 Treppen, die wir gern barrierefrei gestalten würden

7 Aufzüge, die fremde Welten erschließen

Für Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder die Bewegungseinschränkungen haben, können schon wenige Treppenstufen oder kleine Absätze zu einem unüberwindbaren Hindernis werden. Wer mobil ist, kann sich manchmal gar nicht vorstellen, wie weit entfernt ein anderes Stockwerk sein kann, wenn es keinen Lift gibt.

weiterlesen7 Aufzüge, die fremde Welten erschließen

HIRO LIFT in Fidschi

Mehr als 16.000 Kilometer Luftlinie musste dieser HIRO Treppenlift reisen, bevor er an seinem neuen Arbeitsplatz angekommen ist: Die Republik Fidschi ist ein Inselstaat im Pazifischen Ozean, etwa 1.000 Kilometer westlich der Datumsgrenze, 2.000 Kilometer nördlich von Neuseeland und 3.000 Kilometer östlich von Australien. Mitte Dezember wurde der Treppenlift vom Typ HIRO 160 bei einer offiziellen Einweihungsfeier durch seine Exzellenz, dem Präsidenten der Republik Fidschi, Jioji Konousi Konrote erstmalig in Betrieb genommen. Seitdem sorgt er für einen barrierefreien Zugang zum „State House“, dem Sitz des Staatsoberhauptes, das sich in der Hauptstadt Suva auf der Insel Viti Levu befindet.

weiterlesenHIRO LIFT in Fidschi

Fassadenlifte von HIRO LIFT in aller Welt

1963 begann Hillenkötter & Ronsieck mit der Produktion einer speziellen Aufzugsart, den Fassadenliften. Diese Spezialgeräte werden zur Instandhaltung und Reinigung von Fassaden und Fenstern hoher Gebäude eingesetzt. Erfahrungen mit frei schwebenden Aufzügen hatte man bei Hillenkötter & Ronsieck bereits 1952 mit den Schwebebühnen in der Westfalenhalle sammeln können.

weiterlesenFassadenlifte von HIRO LIFT in aller Welt

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Über 10 Millionen Menschen mit Behinderungen leben in Deutschland. Ihre Lebenssituation unterscheidet sich häufig deutlich von der Situation nichtbehinderter Menschen. Um letzteres zu ändern, haben die Vereinten Nationen den 3. Dezember zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung erklärt. Seit 1993 sollen an diesem Datum das Anrecht auf Gleichstellung im Bewusstsein der Gesellschaft gestärkt und die Würde, die Rechte und das Wohlergehen der Menschen mit Behinderungen gefördert werden. Und obwohl dieser Tag schon 22 mal ausgerufen wurde, gibt es noch immer viel zu tun und hitzige Diskussionen:

weiterlesenInternationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Kunden- und Partnervideos aus aller Welt

HIRO LIFT
Wir bewegen Menschen.
Weltweit.

So lautet der Claim im Abspann unserer Produktvideos, die unter Anderem auf dem YouTube Kanal von HIRO LIFT zu finden sind. Aber nicht nur unsere eigenen Videos findet man auf der Video-Plattform: Da YouTube nach Google die zweitgrößte Suchmaschine der Welt ist, fördert eine Suche nach „HIRO LIFT“ dort neben unseren eigenen Videos auch einige interessante Filme von Aufzugsanlagen aus unserer Produktion am Standort Bielefeld zu Tage: Von Partnerunternehmen in Malaysia oder Singapur montierte Rollstuhl-Schrägaufzüge, ein HIRO Treppenlift in den Arabischen Emiraten oder eine Hebebühne aus den 80er Jahren in Finnland. Darüber hinaus zahlreiche Filme von historischen Personen- und Lastenaufzügen aus den 50er und 60er Jahren, über deren Macher wir bereits im letzten Jahr berichtet haben.

weiterlesenKunden- und Partnervideos aus aller Welt

Der HIRO LIFT Imagefilm – Wir bewegen Menschen. Weltweit.

Imagefilm

Etwa zwei Jahre ist es her, dass wir mit den ersten Planungen und Überlegungen für einen neuen Imagefilm begonnen haben. Seitdem haben wir unzählige Telefonate geführt, sind tausende Kilometer gefahren, haben Festplatten voll Film-Material gesammelt und Kunden auf der ganzen Welt besucht. Heute präsentieren wir das Ergebnis all dieser Mühen:

weiterlesenDer HIRO LIFT Imagefilm – Wir bewegen Menschen. Weltweit.