Halloweenkostüme für Rollstuhlfahrer

Bald ist es wieder soweit: Die Nacht vor Allerheiligen, vom 31. Oktober auf den 1. November ist Halloween. Bis vor einigen Jahren haben sich zu diesem Fest hauptsächlich Kinder und Jugendliche in Amerika verkleidet. Mittlerweile ziehen auch hierzulande Heerscharen von verkleideten Gruselfans bei anbrechender Dunkelheit um die Häuser.

Darth Vader Rollstuhlkostüm
Bild: Kevin Tostado unter CC BY 2.0

Für all diejenigen, die dabei auf einen Rollstuhl angewiesen sind, haben wir ein paar Kostümideen aus dem Internet gefischt. Mit etwas handwerklichem Geschick kann man diese oder ähnliche Ideen auch zu Hause selber basteln. Das Bild rechts von Kevin Tostado beispielsweise zeigt den Bösewicht Darth Vader aus der „Star Wars“ Reihe in einem selbstgebastelten „Tie-Jäger-Rolli-Raumschiff“. Egal ob Raumschiff, Motorrad Chopper oder Disney Rennwagen: Mit viel Pappe, Kleber und Farbe kann man so einiges aus einem Rollstuhl machen.

Wie das zum Beispiel mit einem „DJ-Kostüm“ funktioniert, stellt die Aktion Mensch in ihrem Online Magazin vor.
Der amerikanische Cartoonist Peter Cook hat über mehrere Jahre hinweg für seinen Sohn Jon verschiedene Halloween Kostüme gebastelt. Über diese berichtet er in seinem Familienblog. Von einem Gespenst, das aus dem Grab steigt bis hin zum lustigen Roboter „Wall-E“ aus dem gleichnamigen Kinofilm sind viele tolle Kostüme dabei. Mit „MagicWheelchair“ gibt es in den USA sogar eine Non-Profit-Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, magische Rollstuhlkostüme zu kreieren und diese den Nutzern kostenlos zur Verfügung zu stellen (siehe Video unten).

Nicht nur zu Halloween passend
Bild von Photobucket-User VickiFunes

Wer noch mehr Inspiration sucht, der kann sich die 20 kreativsten Ideen zum Thema Rollstuhl-Kostüme bei Buzzfeed anschauen oder einen Blick auf die (englischsprachigen) Bastelanleitungen im „Wheelchair-Costumes Blog“ werfen.

Wir wünschen viel Spaß beim Basteln und ein wundervoll gruseliges Halloween!

Schreibe einen Kommentar