Wann ist es Zeit für einen Treppenlift?

Bewegung ist gesund und wichtig. Daher ist es richtig, die Treppe auch im Alter solange wie möglich selbständig zu steigen. Allerdings sind Treppen auch ein Ort, an dem häufig Unfälle passieren. Es ist daher nicht immer einfach abzuschätzen, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um in einen Treppenlift zu investieren oder andere barrierefreie Umbaumaßnahmen in Angriff zu nehmen.

WeiterlesenWann ist es Zeit für einen Treppenlift?

Vom Aufzug-Witz zur Erfindung des :-)

Smiley in einer Aufzugskabine

Nicht nur Fans der Fernsehserie „The Big Bang Theory“ wissen, dass Physiker so ihren eigenen Humor haben (manch einer hat vielleicht auch gar keinen). Im Jahre 1982 versuchten sich ein paar Physiker an der Carnegie Mellon Universität von Pittsburgh an einem Aufzug-Witz, indem sie über folgende Versuchsanordnung philosophierten: Eine Kerze brennt an einem Wandhalter in einem Fahrstuhl. Ein Tropfen Quecksilber liegt auf dem Boden. Was passiert mit dem Quecksilber, wenn das Fahrstuhl-Kabel reißt?

WeiterlesenVom Aufzug-Witz zur Erfindung des 🙂

Die Entscheidung für einen Treppenlift

Frau Kalder nach dem Sturz auf ihrem neuen Treppenlift

„Sie kommen zu spät!“, erklärt Frau Kalder dem HIRO LIFT-Berater Reiner Müller, als sie ihm die Tür öffnet. Obwohl Herr Müller pünktlich ist, weiß er genau, was Frau Kalder meint. Man sieht ihr die Blessuren und auch den Schreck noch an. Sie ist wenige Wochen zuvor die Treppe hinunter gestürzt.

WeiterlesenDie Entscheidung für einen Treppenlift

7 Antriebsarten für Aufzüge

Aufzugsantrieb im Schachtkopf

Es gibt die unterschiedlichsten Anlagen, um Personen oder Lasten zwischen zwei oder mehreren Ebenen zu transportieren. Vom kleinen Speisenaufzug bis zum riesigen Schiffshebewerk, vom Treppenlift bis zum klassischen Personenaufzug. So unterschiedlich wie die Anlagen selber können auch die Antriebsarten sein, die zum Einsatz kommen und letztendlich für die Bewegung sorgen. In diesem Artikel stellen wir einige Funktionsweisen von verschiedenen Antriebsarten für Aufzüge vor.

Weiterlesen7 Antriebsarten für Aufzüge

Gedicht für einen Treppenlift

ICE-Zug fährt entlang eines Sees mit Bergen im Hintergrund

Bereits im vergangenen Sommer haben wir bei Frau L. aus Bremen einen Treppenlift eingebaut. Einige Monate später, nachdem ihr der Lift „ans Herz gewachsen“ ist, hat sie uns einen Brief geschrieben, den wir in Auszügen (und mit ihrem Einverständnis) hier veröffentlichen möchten:

WeiterlesenGedicht für einen Treppenlift

Wie funktioniert ein Paternoster?

Paternoster in Wuppertal

Der erste „Personen-Umlaufaufzug“ (wie der Paternoster offiziell heißt) wurde von dem englischen Architekten Peter Ellis in dem von ihm entworfenen Gebäude „Oriel Chambers“ 1864 in Liverpool installiert. Das Patent dafür wurde 1877 dem englischen Konstrukteur Peter Hart zugesprochen. Zunächst noch mit Dampfmaschinen angetrieben wurden die Anlagen stetig weiterentwickelt. In den 1950 und 1960er Jahren waren Anlagen mit elektrischem Antrieb in ganz Europa verbreitet. In den 1970er Jahren endete langsam die Ära der Paternoster aufgrund der zahlreichen Sicherheitsbedenken.

WeiterlesenWie funktioniert ein Paternoster?

7 Fakten, die Sie noch nicht über Treppenlifte wussten

Treppenlift außen an einem Wohnhaus

Natürlich denkt man beim Thema Treppenlift in erster Linie an einen kleinen Stuhl- oder Sitzlift, der in einem Privathaus steht. Die Aufgabe der allermeisten Treppenlifte ist es nun mal, für den barrierefreien Zugang in der eigenen Wohnung zu sorgen, wenn das Treppensteigen zum Problem wird. Formal gesehen ist aber jede Art von Aufzug schräg entlang einer Treppe auch ein Treppenlift.

Weiterlesen7 Fakten, die Sie noch nicht über Treppenlifte wussten