7 Fakten, die Sie noch nicht über Treppenlifte wussten

Treppenlift außen an einem Wohnhaus

Natürlich denkt man beim Thema Treppenlift in erster Linie an einen kleinen Stuhl- oder Sitzlift, der in einem Privathaus steht. Die Aufgabe der allermeisten Treppenlifte ist es nun mal, für den barrierefreien Zugang in der eigenen Wohnung zu sorgen, wenn das Treppensteigen zum Problem wird. Formal gesehen ist aber jede Art von Aufzug schräg entlang einer Treppe auch ein Treppenlift.

weiterlesen7 Fakten, die Sie noch nicht über Treppenlifte wussten

Der Unterschied zwischen Personenaufzug und Hausaufzug

Personenaufzug

Insbesondere in öffentlichen und viel frequentierten Gebäuden kommen in der Regel klassische Personenaufzüge zum Einsatz, um die Erschließung aller Etagen für Jedermann zu gewährleisten. Für den Heimbedarf in privaten Wohnhäusern ist ein Personenaufzug jedoch nicht immer die beste Wahl.

weiterlesenDer Unterschied zwischen Personenaufzug und Hausaufzug

Probefahrt mit einem Treppenlift

Treppenlift-Ausstellung im Bielefelder HIRO LIFT Werk

Ob das glänzende Auto in der Einfahrt, das schicke Fahrrad in der Garage oder der Treppenlift mit seiner schimmernden Edelstahl-Fahrbahn: Diese drei Gebrauchsgegenstände haben mehr gemeinsam, als man zunächst vermuten könnte. Zuallererst, und hier kommt das Offensichtliche, sorgen sie alle (auf verschiedene Weise) für Mobilität im alltäglichen Leben. Weniger naheliegend ist ihre zweite Gemeinsamkeit. Egal ob ein neues Auto, ein Fahrrad oder doch der Treppenlift angeschafft wird, vorher sollten Interessenten eine Probefahrt ansetzen. Die „Katze im Sack“ zu kaufen, das kann nämlich schnell zu einer großen Enttäuschung führen. Um das zu vermeiden, bieten die gängigen Treppenlift-Anbieter Termine für unverbindliche Probefahrten an.

weiterlesenProbefahrt mit einem Treppenlift

HIRO Treppenlifte in der Schweiz: Die Meier + Co. AG

Meier + Co Firmengebäude in der Schweiz

Die Meier + Co. AG in Niedergösgen ist seit 2003 exklusiver Vertriebspartner für HIRO Treppenlifte in der Schweiz. Nach 15 Jahren möchten wir diese erfolgreiche Zusammenarbeit mit einem Blogbeitrag würdigen und Ihnen die Meier + Co. AG an dieser Stelle etwas näher vorstellen. Die Geschichte der Meier + Co. AG Die Gründung der Meier + … weiterlesenHIRO Treppenlifte in der Schweiz: Die Meier + Co. AG

Das Lernlabor „Anne Frank. Morgen mehr.“ in Frankfurt am Main

Die "Racist Glasses" im Lernlabor "Anne Frank. Morgen mehr."

„Morgen mehr.“ Mit diesem Ausblick schloss Anne Frank ihren ersten im Versteck in Amsterdam geschriebenen Tagebucheintrag, verfasst am 8. Juli 1942. Fast 76 Jahre später, am 12. Juni 2018, greift das neu gestaltete Lernlabor „Anne Frank. Morgen mehr“ in Frankfurt am Main den berühmten Kapitelabschluss erneut auf.

weiterlesenDas Lernlabor „Anne Frank. Morgen mehr.“ in Frankfurt am Main

7 Tipps für altersgerechtes Wohnen

Wohnzimmer mit tiefen Postermöbeln

Viele alltägliche Arbeiten und Gewohnheiten fallen mit zunehmendem Alter schwerer. Das sollte allerdings kein Hinderungsgrund sein, auch in hohem Alter weiterhin in der gewohnten Umgebung bleiben zu können. Damit dies möglich ist, sollte man sich allerdings rechtzeitig auf die Umstände vorbereiten, die das Älter werden so mit sich bringen. 

weiterlesen7 Tipps für altersgerechtes Wohnen

DIN 18040: Die Norm für barrierefreies Bauen

Baustelle barrierefreies Bauen

Laut Artikel 3 des deutschen Grundgesetzes sind alle Menschen gleich und niemand darf beispielsweise aufgrund seiner Behinderung benachteiligt werden. Der Staat hat die Durchsetzung der Gleichberechtigung zu fördern und auf die Beseitigung bestehender Nachteile hinzuwirken. Um Gebäude, Wege und Zugänge gleichermaßen für jeden zugänglich zu machen gibt es die DIN 18040.

weiterlesenDIN 18040: Die Norm für barrierefreies Bauen